Laminat

Alternative für einen klassischen Parkettfußboden

 

Holzfußböden sind sehr beliebt, dennoch ist Laminat schon lange eine Alternative zu hochwertigen Parkettfußböden geworden, das sich auf dem Markt stark etabliert hat.

 

Laminat ist in unzähligen Mustern bzw. Dekoren erhältlich. Die Stärke dabei beträgt je nach Auswahl zwischen 6 und 12 Millimetern.

Es gilt: je dicker die Schicht umso robuster die Elemente.

 

Vorteile:

  • stoß- und rutschfest
  • sehr strapazierfähig
  • pflegeleicht
  • schwer entflammbar
  • für Fußbodenheizung geeignet
  • hitze- und lichtbeständig

 

Nachteile:

  • nicht schleifbar
  • nur bedingt in Nassbereiche einsetzbar
  • gibt Trittgeräusche wieder

 

Bitte hier klicken für weitere Infos: PVC und Laminat.

 
Design by vdl-edv.de.
Copyright © 2013.